Frauentreff

Die Integrationsarbeit unserer Gemeinde hat insbesondere in den letzten Jahren eine noch größere Rolle und Bedeutung im Gemeindeleben eingenommen.  

Der Vorstand, die Mitglieder und insbesondere unser Integrationsbeauftragter, standen nunmehr vor einer großen Herausforderung: neben der laufenden Integrationsarbeit, muss innerhalb kürzester Zeit ein karikatives System für schutzsuchende Personen aus den Kriegsgebieten geschaffen werden. Da es keine sprachliche Hürde gibt, stehen ganz andere Themen auf der Tagesordnung wie die die Unterbringung und Hilfestellung bei der Wohnungssuche, Arbeitssuche, Hilfe bei Behördengängen, Traumatisierung, Schul-und Schuldenprobleme 

Auf der Suche nach einer neuen Perspektive unterstützen wir die Geflüchteten Familien und Einzelpersonen darin, sich sowohl in unser Gemeindeleben zu integrieren als auch in das Leben in Wiesbaden. Wir zeigen ihnen Wege und Möglichkeiten auf sich einzuleben und begleiten sie in Form von Patenschaften aktiv darin.  

Wir fördern und unterstützen Geflüchtete aus eigenen finanziellen Mitteln, um einen sozialen Beitrag in die Integrationsarbeit der Stadt Wiesbaden zu leisten.